Balkantage 2012

Podiumsdiskussion

Thema "Gerechtigkeit auf dem Balkan!"

img 010

Die offizielle Eröffnung der diesjährigen Balkantage erfolgte durch Sadija Klepo und Dr. Konrad Clewing am Freitag, den 16.November. Während Sadija Klepo das Motto „Dialog der Kulturen“ und das 20jährige Bestehen des Vereins Hilfe von Mensch zu Mensch herausstellte, führte Dr. Clewing in das politische Thema dieser Balkantage „Gerechtigkeit für den Balkan“ ein.

Eindrucksvoll umrahmt wurde die Eröffnung durch die beiden Jugendgruppen Virnist aus der Ukraine und Anadrini aus dem Kosovo, die in dieser Woche zu einem Austauschprogramm mit dem Jugendclub „Youth United“ nach München gekommen waren.

In der anschließenden Podiumsdiskussion wurden drei Schwerpunkte angesprochen: dem in dieser Woche erfolgten und mit einem Freispruch endenden Revisionsurteil des kroatischen Generals Gotovina, das bei allen gemischte Gefühle hervorruft, die anhaltende instabile politische Situation in Bosnien-Herzegowina, wo die politischen Eliten mit ihren nationalistischen Tönen ums Überleben kämpfen, und schließlich die aktuelle politische Lage in dem neuen europäischen Staat Kosovo. Unter der sachkundigen Leitung des Südostkorrespondenten Enver Robelli vom Züricher Tagesanzeiger diskutierten die Politologin Dr. Armina Galijas von der Universität Graz, der Botschafter der Republik Kosovo Skender Xhakaliu aus Berlin, der Südosteuropa Experte Jens Reuter und als Vertreter des Chefanklägers Serge Brammertz, der kurzfristig abgesagt hatte, das Mitglied der Niederlassung des Haager Strafgerichtshofs in Sarajewo ... Schweiger. Eines wurde am Ende der Diskussion klar: Gerechtigkeit für den Balkan ist eng verbunden mit dem weiteren Eintreten der Europäischen Union und der europäischen Staaten für diese Region, die als Teil Europas nicht abgeschrieben werden darf, auch wenn führende Politiker keine Erweiterung der Europäischen Union wollen.

Veranstalter

 hvmzmlogo

Veranstalter der Balkantage ist der 1992 gegründete Migrantenverein Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. Informationen zum Verein finden Sie unter: www.hvmzv.de.

Pressekontakt

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
Muhjidin Musinbegovic
muhjidin.musinbegovic@hvmzm.de

Förderung

bsklogo     kulturlogo     ausmuclogo

Kooperation

mvhslogo     loralogo     stadtbiblogo renovabislogo    logo dbv