Balkantage 2015

Jovan Nikolić

Autorenlesungen am Sonntag, 15.03.2015 im Raum 0.131 im Gasteig

Moderation: Denijen Pauljević

Geboren 1955 in Belgrad und wuchs in einer Romasiedlung bei Cacak in Serbien auf. Seit 1981 veröffentlichte er neben zahlreichen Lyrikbänden auch Jovan NikolicTheaterstücke und satirische Texte in serbokroatischer Sprache. Seine Gedichte wurden auch in 10 Sprächen übersetzt und in mehrere internationalle Antologien einreichen.

1999, nach dem Bombardement der NATO, emigrierte er aus Belgrad und lebt seitdem in Deutschland, zurzeit in Köln. Seit 2002 ist er Vizepräsident des International Romani Writers Association IRWA (Helsinki), sowie Mitarbeiter des Rom e.V. in Köln. Außerdem ist er Mitglied im serbischen PEN. In deutscher Übersetzung erschienen 2004 der Lyrik- und Prosaband Zimmer mit Rad, 2006 Weißer Rabe, schwarzes Lamm und 2009 Käfig (Prosa). Weißer Rabe, schwarzes Lamm wurde 2011 zum „Buch für die Stadt” der Stadt Köln gewählt.

Mehr Informationen: www.pen-deutschland.de/jovan-nikolic/ , www.romev.de/jovan-nikolic/ und de.wikipedia.org/jovan-nikolic/

Veranstalter

 hvmzmlogo

Veranstalter der Balkantage ist der 1992 gegründete Migrantenverein Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. Informationen zum Verein finden Sie unter: www.hvmzv.de.

Pressekontakt

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
Muhjidin Musinbegovic
muhjidin.musinbegovic@hvmzm.de

Förderung

bsklogo     kulturlogo     ausmuclogo

Kooperation

mvhslogo     loralogo     stadtbiblogo renovabislogo    logo dbv