• Rückblick
  • Balkantage 2015
  • Podium
  • Vortrag „Bildung als Grundlage des Wandels der Lebensqualität der Roma Gemeinschaft“

Balkantage 2015

Vortrag „Bildung als Grundlage des Wandels der Lebensqualität der Roma Gemeinschaft“

von Stevan Nikolić

Ort: Sonntag, 15.03.2015 im Raum 0.131 im Gasteig, Rosenheimerstr. 5, München

Stevan Nikolić, Vorsitzender des Bildungszentrums Roma in Subotica, Koordinator für die Integration der Roma der Stadt Subotica, kommt aus einer musikalischen Familie und beschäftigte sich folglich 25 Jahre lang professionell mit Musik. In den 90er Jahren ist er der Roma Bewegung beigetreten und widmete die letzten 15 Jahre seines Berufs- und Privatlebens der Integration seines Volkes.

In seinem Vortrag über das Thema „Bildung als Grundlage des Wandels der Lebensqualität der Roma Gemeinschaft“ beschreibt er die Lage der Roma Gemeinde, spricht über die Umsetzung der Inklusion im Bildungsbereich, veranschaulicht sowohl die gesetzliche Regulative, welche die Möglichkeiten der Bildung der Roma in Serbien definiert als auch Maßnahmen, welche in der Republik Serbien vorgenommen wurden, um die Mehrheit der Roma Bevölkerung in das Bildungssystem einzugliedern. Des Weiteren schildert er sowohl die führende Rolle des Bildungszentrums Roma, bei der Mobilisierung der örtlichen Gemeinschaft und der Öffentlichkeit im Prozess der Umsetzung der Inklusionspraxis im Bildungssystem, als auch Pläne und Möglichkeiten für die zukünftige Arbeit.

Mehr Informationen: www.ec-roma.org.rs und www.ligaroma.org.rs/sr/obrazovanje

Veranstalter

 hvmzmlogo

Veranstalter der Balkantage ist der 1992 gegründete Migrantenverein Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. Informationen zum Verein finden Sie unter: www.hvmzv.de.

Pressekontakt

Hilfe von Mensch zu Mensch e.V.
Muhjidin Musinbegovic
muhjidin.musinbegovic@hvmzm.de

Förderung

bsklogo     kulturlogo     ausmuclogo

Kooperation

mvhslogo     loralogo     stadtbiblogo renovabislogo    logo dbv